Schneller Apfelkuchen
 
   
 
Schneller Apfelkuchen

Zutaten

Für den Teig
175 g Mehl
80 g weiche Butter oder Margarine
1 Eigelb
etwas Wasser

Für die Füllung
500 - 700 g Obst
50 g Amaretti
2 TL braunen Zucker
2 EL weißen Zucker

English version available on request.

 


Die Äpfel schälen, vierteln und in etwa 1 cm große Stücke schneiden. Rosinen und Walnüsse hinzugeben. Alles mit Amaretto und Zitronensaft gut durchmischen. Dann die Äpfel eine halbe Stunde ruhen lassen.

In der Zwischenzeit die Butter mit dem Zucker mit einem Handrührgerät aufschäumen; nacheinander die beiden Eier hinzufügen. Wenn die Mischung zu flüssig ist, 1 TL Mehr hinzugeben.

Den Amaretto aus der Apfelmischung herauslöffeln, zur Eiermischung geben und gut durchrühren.

Die Apfelmasse und das Mehl zur Eiermischung geben und kurz und schnell vermengen. Die Mischung in eine eingefettete und gemehlte Kuchenform geben (Durchmesser 24 cm).

Bei 150 Grad Umluft etwa 45 Minuten backen. Mit Holzstäbchen prüfen, ob der Kuchen gut durchgebacken ist. Ggf. die Backzeit verlängern.

 

 
 
 
 
   
 
Intro | Home Ruky | Fotoalben | Malen | Kochrezepte | Impressum und Kontakt